Kaufprozess- Kaufvertrag

Übertragung von Immobilien in Deutschland kann nur durch notarielle Beurkundung erfolgen.

Der Vertrag selbst muss daher definiert notariell beglaubigt werden. Eine mündliche Vereinbarung mit den Verkäufer ist nicht rechtlich bindend.

Hollander-Makler kann Ihnen bei dieser Vorgehensweise behilflich sein.

Vorläufiger Kaufvertrag:
es gibt die Möglichkeit eine Vereinbarung im Kaufvertrag zu treffen, welche ein Datum festlegt, bis zu dem die Finanzierung  abgeschlossen ist und wenn nicht kann der Käufer vom Kaufvertrag zurücktreten.

   Eine Auswahl aus unserem Sortiment:
Sehr geräumige Wohnung mit atemberaubendem Blick
Ort: Reil
Preisvorstellung: € 139.000
Freistehender Bungalow mit Garage und Garten
Ort: Beuren
Preisvorstellung: € 89.000
Hübsches Einfamilienhaus mit Garage und Terrasse
Ort: Briedel
Preisvorstellung: € 59.000
Copyright 2010 Pol & Olde Hensken immobilien GmbH - Impressum / Algemene voorwaarden - Contact